Die sggpsy: was ist sie und was will sie?


Was ist die SGGPsy?

Die SGGPsy ist ein Gliedverband der Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP). Sie wurde am 19. April 1997 in Fribourg gegründet.
Wer Mitglied werden möchte, muss einen Universitätsabschluss in Psychologie und praktische Erfahrungen im Arbeitsbereich der Gesundheitspsychologie ausweisen können. Studierende sind als ausserordentliche Mitglieder ebenfalls herzlich willkommen (genauere Informationen zu den Zulassungsbedingungen finden Sie unter "Wie werde ich Mitglied").


Was will sie?

Unser Ziel ist die Förderung der Gesundheitspsychologie als selbständige Fachdisziplin der Psychologie in der Schweiz.

Um dies zu erreichen setzen wir uns unter anderem für Folgendes ein:

  • die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen ihren Mitgliedern einerseits und verschiedenen bestehenden Instanzen anderseits
  • die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Bereichen der Gesundheitspsychologie (Forschung, Lehre, Praxis) und ihrer Anwendungen
  • die rechtliche Anerkennung des beruflichen Status ihrer Mitglieder im Rahmen der Berufsinteressen sowie die Interessensvertretung ihrer Mitglieder
  • die Förderung der postgraduierten Ausbildung sowie der Fortbildung der GesundheitspsychologInnen
  • die Erleichterung des Wissensaustausches im Bereich der Gesundheitspsychologie zwischen den Mitgliedern der verschiedenen Sprachregionen der Schweiz
  • die Mitwirkung bei der Information der Öffentlichkeit über Aktivitäten der GesundheitspsychologInnen.

Wer sind wir?

Unsere Gesellschaft besteht aus dem Vorstand, verschiedenen Arbeitsgruppen und den ordentlichen und ausserordentlichen Mitgliedern. Der Vorstand setzt sich aus Personen aus der deutschsprachigen Schweiz und der Romandie zusammen, welche in der Lehre und Forschung, in Gesundheitsorganisationen und in der Verwaltung tätig sind (mehr Informationen unter: Vorstand).

In der SGGPsy gibt es zur Zeit folgende Arbeitsgruppen:

  1. Öffentlichkeitsarbeit (Kontaktperson: Astrid Mehr)
  2. Postgraduierten-Ausbildung und Weiterbildung 
    (Kontaktperson: Egon Werlen)
  3. Mitgliederinformation und -kontakte, Homepage (Kontaktperson: Monica Bachmann)
  4. Finanzen (Kontaktperson: Wim Nieuwenboom)


Wir sind immer interessiert an aktiven Mitgliedern. Möchten Sie gerne Ihre Interessen in unsere Gesellschaft einbringen?
Haben Sie Fragen zu unserer Gesellschaft? Melden Sie sich bitte unter: webmaster@healthpsychology.ch

 


Archiv:

Jahresversammlung 2015

5. November, 18.15 Universität Bern
Traktanden, Jahresbericht des Präsidenten, Bilanz und Budget, Protokoll

Jahresversammlung 2014

21. August, 18.00 Fachhochschule Nordwestschweiz, Olten
Traktanden, Jahresbericht des Präsidenten, Bilanz und Budget, Protokoll

Jahresversammlung 2013

18. Oktober 2013,
17.15 Uhr Fachhochschule Nordwestschweiz, Olten
Traktanden, Jahresbericht des Präsidenten, Bilanz und Budget, Protokoll 

Jahresversammlung 2012

26. April 2012, 18.15 Uhr Fachhochschule Nordwestschweiz, Olten
Traktanden
, Jahresbericht des Präsidenten, Bilanz und Budget
, Protokoll

Jahresversammlung 2011

17. Juni 2011, 16.15 Uhr Fachhochschule Nordwestschweiz, Olten
TraktandenJahresbericht des Präsidenten, Bilanz/Budget, Protokoll

Jahresversammlung 2010

29. Oktober 2010, 17.00 Uhr, Fachhochschule Olten
Traktanden, Jahresbericht des Präsidenten, Bilanz und Budget
, Protokoll

Jahresversammlung 2009

26. August 2009, 17.15 Uhr, Universität Zürich
Traktanden, Jahresbericht des Präsidenten, Bilanz und Budget, neue resp. angepasste Statuten, Protokoll

Jahresversammlung  2008

27. Juni 2008, 14.00 - 15.30 Uhr, suva Rösslimatt, Rösslimattstrasse 39, 6002 Luzern
Protokoll, Traktanden und Adresse

Jahresversammlung 2007

21. Juni 2007, 17.00 - 18.30 Uhr - im Rahmen der Swiss Public Health Conference 07
Traktanden und Protokoll


Jahresbericht des Präsidenten

2011, 2008 (2007), 2006, 2005, 2004